Home / Blog / Haar Transplantation: Geeignete Patienten für eine Haartransplantation

Geeignete Patienten für eine Haartransplantation

Geeignete Patienten für eine Haartransplantation : Eine Haartransplantation kann ihr Aussehen ändern und dadurch ihr Selbstvertrauen zurückbringen. D.h. aber nicht, dass eine solcher Eingriff ihren Idealen entsprechen wird. Aus diesem Grund sollten sie über ihre Erwartungen noch mal nachdenken und diese mit ihrem Arzt teilen, bevor sie sich für eine Operation entscheiden.

Außer der Methoden, bei denen synthetische Haare verwendet werden, werden bei allen sonstigen Haartransplantationen ihre eigenen Haare verwendet.
Patienten, die sich für eine Haartransplantation entschieden haben, müssen an den Seiten und am Hinterkopf gesunde Haare haben, die man für den Behandlungsbereich verwenden wird.

Spenderbereiche, sind die Bereiche, von denen man die zu transplantierenden Haare entnimmt. Die Farbe, das Gewebe und die Locken beeinflussen die kosmetischen Ergebnisse einer Haartransplantation.
Es gibt mehrere Methoden für eine Haartransplantation. Manchmal werden sogar mehrere Methoden kombiniert, um gute Resultate erzielen zu können.

Die Anwendung von Transplantationsmethoden wie Punch Grefts, Mini Grefts, Mikro Grefts  und FIT Grefts würde für Patienten geeignet sein, die eine leichte bzw. mittlere Haardichte akzeptieren können.

Eingriffe wie Fleps, die Erweiterung des Gewebes und die Verengung der Kahlbereiche sind eher für Patienten mit ernsthafteren Erwartungen.
Bitte vergessen sie nicht, dass auch unsere Eingriffe eine Grenze haben. Für Patienten, die an den Seiten und am Hinterkopf keine genügenden Haare haben, können keine Haartransplantationsmethoden empfohlen werden. In solchen Fällen kann nur die Anpflanzung von synthetischem Haar empfohlen werden. Leider hat aber diese Methode sehr viele Komplikationen.

FÄLLE, IN DENEN KEINE HAARTRANSPLANTATION DURCHGEFÜHRT WERDEN KÖNNEN1- Diffus alopecia,
2- Ungenügende Haare am Spenderbereich,
3- Discoid lupus eritematozus, liken planoplaris und bei anderen skatriellen Alopesien können bei aktiven Zeiten, von den Spenderbereichen aufgrund der Skars keine Haare entnommen werden.
4- Nach einer neu erlittenen Myokardinfarkt,
5- Während der Schwangerschaft,
6- Und bei Kinder unter Fünf Jahren kann keine Haartransplantation durchgeführt werden.

Comments

Yorum Yazın:

*

E-Mail Adresiniz Yayınlanmayacaktır.

Copyright © 2012 Dora Hospital Tüm Hakları Saklıdır!